header
Magazin
▄ber uns
Community
Verschiedenes
Inside
bottom
part
  1350931 727 22
product
FSHost
top
starComa Features
top
 
WarCraft III - EPS Saisonr├╝ckblick

Saisonr├╝ckblick auf die 10. EPS Saison


Die zehnte EPS Saison ist vorr├╝ber. Wohlgemerkt eine sehr erfolgreiche f├╝r uns, denn unsere Spieler Germany sCa.Tagan corugnoll, Germany sCa.Tagan 1mpact und Germany sCa.Tagan Freezer konnten sich gegen die nationale Konkurrenz behaupten und sich von den Relegationspl├Ątzen fernhalten. Damit ihr wisst, wie sich unsere WarCraft III Spieler jeweils geschlagen haben, findet ihr zu jedem Spieler einen ausf├╝hrlichen Bericht.
Zus├Ątzlich qualifizierte sich auch unser junger Humanspieler Germany sCa.Tagan yawS durch die EAS bereits f├╝r die kommende, elfte EPS Saison, weswegen wir 4 Spieler in der wichtigsten deutschen Liga stellen werden. Aber auch unser Orc-Spieler Germany sCa.Tagan dArk hat noch Chancen sich demn├Ąchst ├╝ber die EPS Relegation f├╝r die n├Ąchste Saison zu qualifizieren. Wir dr├╝cken ihm die Daumen, dass es bei seinem zweiten Anlauf diesmal klappt.

Bild 1

Name: Moritz 'corugnoll' Wagner
Alter: 20
Wohnort: M├╝nchen
Rasse: Menschen
Statistik: 6. Platz ( 7 Siege / 7 Niederlagen )


Unser EPS-Veteran Germany sCa.Tagan corugnoll erwischte in dieser Saison wieder einen hervorragenden Start und konnte seine ersten 3 Matches gegen die Nachtelfenspieler Germany mouz.BasH, Germany n!Dolorian und Germany mTw.HanF allesamt gewinnen. Alles sah danach aus, als h├Ątte er diesmal nichts mit der Relegation zu tun, doch gab es daraufhin erstmal einen kleinen Einbruch. So musste er sich den sp├Ąteren Finalsteilnehmern Germany mTw.Protois und Germany PGS.Thurisaz geschlagen geben. Recht ├╝berraschend vergab er danach auch die beiden Spiele gegen seine Clamkameraden Germany sCa.Tagan 1mpact und Germany sCa.Tagan Freezer, die beide die Nachtelfen spielen. Als Konsequenz rutschte er erstmals wieder in den Tabellenkeller. Doch gegen seinen ehemaligen Teamkollegen Germany mTw.ColdD rappelte er sich wieder auf und holte 3 wichtige Punkte auf sein Konto. Am 9. Spieltag ging es dann wieder gegen seinen Dauerkonkurrenten Germany SK.Miou. Nach einem spannenden Kampf und 3 interessanten Maps, musste er sich dem EPS-Rekordmeister leider wiedereinmal knapp geschlagen geben. Doch davon liess sich unser Moritz nicht demotiivieren. Mit Fleiss trainierte er f├╝r die kommenden wichtigen Spiele und konnte sich mit dem gl├╝ck des T├╝chtigen auch locker gegen Germany AoD.Akkis und Germany SK.Fisch durchsetzen und damit ein sicheres Punktepolster auf die Relegationspl├Ątze bauen. Doch am drittletzen Spieltag wartete mit Germany SK.fire_de wieder ein schwerer Gegner auf ihn. Es d├╝rfte bereits bekannt sein, dass unser Germany sCa.Tagan corugnoll das Human-Mirror-Matchup nicht sonderlich mag und so musste er sich an diesem Spieltag geschlagen geben. In den letzten beiden Partien erwarteten ihn aber noch 2 Untoten-Spieler, die einen Vorteil im Matchup gegen die Menschen-Spieler haben. Erneut eine schwere Aufgabe f├╝r unseren Moritz, doch er meisterte sie so gut es ging und konnte das Spiel gegen Germany pod.Bam f├╝r sich verbuchen. Am letzten Spieltag musste er sich zwar noch dem sp├Ąteren EPS-Sieger Germany mouz.HasuObs geschlagen geben, das ├Ąnderte aber nichts mehr an seiner starken Leistung. Einzig die interessante Abschlussplatzierung f├╝hrte noch zu Spannung, denn mit jeweils 7 Siegen und 7 Niederlagen standen Germany sCa.Tagan corugnoll, sein Teamkollege Germany sCa.Tagan 1mpact und der Orc Germany SK.Fisch zusammen auf dem 6. Platz (Der direkte Vergleich entscheidet). In den darauffolgenden Platzierungsspielen konnte sich unser Moritz dann aber souver├Ąn durchsetzen und beendete die zehnte EPS Saison somit auf dem 6. Platz. Wir gratulieren unserem Spieler zu dieser tollen Leistung, mit der er sich sogar noch eine sch├Âne Pr├Ąmie sichern konnte.


Bild 3
Name: Dennis 'Impact' Kalsen
Alter: 19
Wohnort: D├╝sseldorf
Rasse: Nachtelfen
Statistik: 7. Platz ( 7 Siege / 7 Niederlagen )


Unser Nachtelf-Spieler Germany sCa.Tagan 1mpact zeigte zu Beginn seiner ersten EPS Saison schwankende Leistungen. So konnte er sich zwar am ersten Spieltag im Mirror gegen Germany n!Dolorian durchsetzen, musste sich aber danach dem schw├Ącher eingesch├Ątzten Germany mouz.BasH geschlagen geben. Auch am dritten Spieltag vergab er leichtfertig wichtige Punkte bei der Niederlage gegen den Untoten-Spieler Germany pod.Bam, gewann aber im n├Ąchsten Match klar gegen den sp├Ąteren EPS Champion Germany mouz.HasuObs, der ebenfalls die Untoten spielt. In den n├Ąchsten beiden Partien traf unser Baumschmuser auf die beiden st├Ąrksten Humanspieler, namentlich Germany SK.Miou und Germany SK.fire_de. Gegen beide Spieler zeigte er zwar starke Leistungen, verlor aber am Ende beide Partien, wodurch er leer ausging. Erst am 7. Spieltag gelang ihm mit einem Erfolg ├╝ber seinen Clankameraden Germany sCa.Tagan corugnoll ein weiterer Sieg. Leider war ihm keine Siegesserie beschieden, denn sowohl gegen den stark spielenden Orc Germany SK.Fisch als auch gegen den Towerrusher Germany PGS.Thrurisaz, konnte er keinen Sieg erringen. Nun standen f├╝r unseren EPS Neuling allerdings vier Nachtelfen in der Warteschleife. Eine gute Situation, da er ein sehr starker Mirror-Spieler ist. Unser Sch├╝tzling nutze sogleich die Gelegenheit und gewann die n├Ąchsten drei Spiele gegen Germany AoD.Akkis, Germany mouz.BasH und seinen Teamkollegen Germany sCa.Tagan Freezer. Einzig dem EPS Routinier Germany mTw.HanF musste er sich knapp geschlagen geben. Schliesslich traf er am letzten Spieltag auf den bereits sicher f├╝r die EPS Finals qualifizierten Germany mTw.Protois, der die Sache nicht mehr so eng sah und sich auf ein Random-Random Spiel einliess, welches unser Baumschmuser f├╝r sich verbuchen konnte. Damit lag er zusammen mit seinem Clanmember Germany sCa.Tagan corugnoll und Germany SK.Fisch auf dem 6. Platz. In den Entscheidungsspielen musste er sich Moritz diesmal zwar geschlagen geben, konnte sich aber gegen den SK-Spieler durchsetzen und beendete seine erste EPS Saison damit auf einem sehr starken 7. Platz. Wir hoffen, dass er diese Leistung in der n├Ąchsten Saison nochmal wiederholen, wenn nicht sogar verbessern kann.


Bild 2
Name: Adrian 'Freezer' Zowislo
Alter: 20
Wohnort: Alsdorf
Rasse: Nachtelfen
Statistik: 10. Platz ( 5 Siege / 9 Niederlagen )


F├╝r unseren Sch├╝tzling Germany sCa.Tagan Freezer begann seine zweite EPS Saison ganz anders als erhofft. Zwar gewann er sein erstes Match gegen Germany mTw.HanF souver├Ąn, doch gegen Germany pod.Bam musste er sich ungl├╝cklich geschlagen geben. Und auch seine beiden nachfolgenden Spiele gegen die zwei Baumschmuser Germany mouz.BasH und Germany mTw.ColdD gab er ├╝berraschend aus der Hand. Erst mit dem unerwarteten Sieg gegen seinen Clankollegen Germany sCa.Tagan corugnoll kam die Kehrtwende. So konnte er sich auch im n├Ąchsten Spiel gegen, den ebenfalls Human-spielenden, Germany SK.fire_de durchsetzen und weitere wichtige Punkte f├╝r sich verbuchen. Zwar musste er sich am 8. Spieltag dem stark spielenden Germany mTw.Protois geschlagen geben, machte diese Niederlage im n├Ąchsten Match mit einem Sieg gegen Germany AoD.Akkis aber gleich wieder wett. Nun erwarteten unseren Adrian mit Germany SK.Miou und Germany PGS.Thurisaz zwei starke Humans, die auf Finalskurs waren. Leider konnte er ihren Towern nicht genug entgegensetzen und musste die Partien gegen die sp├Ąteren Finalisten letztendlich verloren geben. Am 12. Spieltag erwartete ihn noch ein weiterer EPS Finalist, kurz Germany mouz.HasuObs. Leider konnte sich unser Nachtelf auch hier nicht gegen die Untoten-Armee durchsetzen und kassierte eine weitere Niederlage. Um der Relegation noch zu entgehen, brauchte unser Baumschmuser nun noch weitere Punkte. Am drittletzen Spieltag kam es dabei zum Aufeinandertreffen der beiden starComa-Spieler Germany sCa.Tagan Freezer und Germany sCa.Tagan 1mpact, welches letzterer nach 3 spannenden Maps f├╝r sich verbuchen konnte. Im entscheidenden Match am vorletzten Spieltag wartete nun der, ebenfalls, Nachtelf spielende Germany n!Dolorian. Hier konnte sich unser Spieler nach einem spannenden Game am Ende verdient durchsetzen und einen wichtigen Sieg im Schlussspurt verbuchen. Nun hatte unser Baumschmuser alles selbst in der Hand, denn mit Germany SK.Fisch erwartete ihn am letzten Spietlag ein machbarer Gegner. Doch leider musste er sich nach 3 spannenden Maps auch hier geschlagen geben. Gl├╝cklicherweise reichte es am Ende doch noch f├╝r den 10. Platz, da er den direkten Vergleich mit Germany n!Dolorian gewonnen hatte und sich damit auch f├╝r die elfte EPS Saison qualifizierte. Wir gratulieren Germany sCa.Tagan Freezer zu dieser Leistung und hoffen, dass er in der n├Ąchsten Saison noch mehr Punkte erspielen kann.
Links: Abschlusstabelle
Quellen: n/a
Verwandte Themen: n/a
verfasst von Offline (männlich) sCa BaKa am 27.06.2007 23:28
 
box box
top
Kommentare
top
 
Autor Kommentar
Offline (männlich) sCa BaKa Nr. 1
(27.06.2007 23:41)
Registrierter Benutzer
sch├Âne leistung jungs

n├Ąchste saison wieder so : )
Germany Offline (männlich) sCa.Tagan Rene Nr. 2
(28.06.2007 0:27)
Registrierter Benutzer
ja ne richtig gute saison weiter so jungs
Germany Offline (männlich) sCa.Tagan Sebastian Nr. 3
(28.06.2007 0:58)
Registrierter Benutzer
super jungs udn super baka du drehst richtig auf
coru in bochum Nr. 4
(28.06.2007 13:26)
Gast
yo baka echtsaugute arbeit in letzter zeit, n1 shit!
Germany Offline (männlich) sCa.Tagan stang Nr. 5
(30.06.2007 0:59)
Registrierter Benutzer
sch├Ân gemacht, weiter so =)
 
box box
top
Kommentar Verfassen
top
 
Nick
E-Mail
Titel
Kommentar
 Schriftfarbe:  Schriftgr÷▀e: Tags schlie▀en
Bitte übertragen Sie die Zeichen (Ziffern und Buchstaben) aus dem Bild in das Eingabefeld.
Hinweis: Wenn Sie registriert und eingeloggt sind, werden Sie hierzu nicht mehr aufgefordert.
Kontrollbild
Kontrolltext
 
box box


language
Username:
Passwort:
bar
Headsponsor
Tagan
Seasonic
Mainsponsor
Steel Series
Aplus
Sponsor
FSHost
Bouncer4you
Clanpages
Partner
Deutscher eSport Bund
Suche
bar
foot